Ernährung

Morgens steht zunächst das Trinken von minimum einem halben Liter Zitronenwasser an und am liebsten warm. Dazu presse ich eine Zitrone aus... das ist nicht nur eine super Mundspülung, reinigt Mundhöhle und Zähne, sondern Zitronen wirken auch stark reinigend auf alle Organe, also eine Art Müllabfuhr im Organismus, bringen zudem noch Vitamin C, Kalzium u.v.m. Als nächstes geht's weiter mit dem gelobten Selleriesaft, wie du vielleicht aus meinem Blogbeitrag schon weißt. Nein, danach folgt...

Fortsetzung zu Beitrag Selleriesaftkur... 22.9.19. Nun stand diese schwere Lokomotive also eines Tags im Paket vor der Tür: zwei Presswalzen aus Edelstahl rotieren aneinander und zerquetschen das Pressgut optimal, sodass klarer Saft ausläuft und trockener Trester übrigbleibt... Der Entsafter ist 12 kg schwer und besteht nahezu komplett aus Edelstahl, dazu gehören noch Behälter sowie Holzstopfer, Reinigungsgeräte... Die Ausbeute aus Gräsern und Wildkräutern ist mit dem 'Angel Juicer'...

Seit Anfang April 2019 trinke ich jeden morgen meinen Selleriesaft nach Anthony William auf nüchternen Magen - 1 pack meist Bio Staudensellerie ergeben ca. 500ml + ich habe zunächst alles im Mixer püriert + dann durchs Sieb geschoben + wird frisch getrunken: wie schmeckt das? durch meine Wildkräutersmoothies bin ich seit vielen Jahren sowohl erdigen wie auch bitteren Geschmack gewohnt + war darum eher angenehm überrascht nach einigen warnenden Stimmen.. würzig + frisch grün + gehaltvoll...